top of page

Tue, 20 Jun

|

Zoom-Event

1. Poesie trifft Parkinson Abend / Erste DEUTSCHE Open Mic Poetry

Unser neues Format „Poesie trifft Parkinson“ richtet sich an alle deutschsprachigen Dichter und andere Interessenten. Geplant ist zunächst zweimonatiger Rythmus. Unsere neue Lyrik-Sharing-Veranstaltung für deutsche Lyrik. Angenommen, es wird eine wiederkehrende Veranstaltung am ersten Dienstag jedes zweiten Monats sein.

Die Registrierung ist geschlossen
Siehe andere Veranstaltungen
1. Poesie trifft Parkinson Abend / Erste DEUTSCHE Open Mic Poetry
1. Poesie trifft Parkinson Abend / Erste DEUTSCHE Open Mic Poetry

Zeit & Ort

20 Jun 2023, 19:00 – 20:10 CEST

Zoom-Event

Gäste

Über die Veranstaltung

Unsere Poesie-Abende sind offen für alle, die von Parkinson betroffen sind und Gedichte schreiben, lesen oder lieben. Sie haben die Möglichkeit, ihre Gedichte vorzutragen, sich an der Unterhaltung zu beteiligen oder einfach nur zuzuhören. Wenn Du jemanden brauchst, der Deine Gedichte für Dich liest, lass es uns wissen, und wir können dir helfen.

Diese Veranstaltung wird von Katharina Beyer moderiert und findet in deutscher Sprache statt. Es wäre hilfreich, wenn ihr uns eure Gedichte im Voraus mitteilen könntet, damit wir während der Veranstaltung eine Übersetzung zur Verfügung stellen können. Wir bitten alle Teilnehmer, ihre Werke auch bei The Wall einzureichen, damit sie ebenfalls gelesen werden können, natürlich vorbehaltlich aller urheberrechtlichen Beschränkungen.

Das Standardformat unserer Veranstaltung ist, dass jeder, der lesen möchte, vorträgt ein Gedicht. Wir wählen nach dem Zufallsprinzip aus, wer als Nächstes an der Reihe ist, damit es spannend bleibt 😊 Wenn genug Zeit ist, gehen wir für jeden, der ein zweites Gedicht hat, noch einmal in die Runde. Die Veranstaltung wird nicht länger als 90 Minuten dauern. Manchmal halten wir einfach an und sprechen uns ein bisschen. Es ist eine freundliche, unterstützende Atmosphäre. Sei versichert, dass jeder, der versucht, stirbt zu ändern, von der Verbindung getrennt WIRD.

Bitte beachte, dass diese Veranstaltungen aufgezeichnet werden und wir Ausschnitte daraus für unsere PR verwenden können.

Unsere Gedichtveranstaltungen stehen allen offen, die von Parkinson betroffen sind und Gedichte schreiben, lesen oder lieben. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Gedichte zu teilen, sich an der Unterhaltung zu beteiligen oder einfach nur zuzuhören. Wenn Sie jemanden brauchen, der Ihre Gedichte für Sie liest, lassen Sie es uns bitte wissen und wir können Ihnen helfen.

Moderiert von Katharina Beyer, findet diese Veranstaltung in deutscher Sprache statt. Es wäre hilfreich, wenn Sie Ihr Gedicht im Voraus teilen könnten, damit wir während der Veranstaltung eine Übersetzung teilen können. Tatsächlich bitten wir alle Mitwirkenden, ihre Arbeit ebenfalls einzureichenDie Mauer  damit sie auch gelesen werden können, natürlich vorbehaltlich etwaiger Urheberrechtsbeschränkungen.

Das Standardformat unserer Veranstaltung ist, dass jeder, der lesen möchte, abwechselnd je ein Gedicht liest. Wir wählen in zufälliger Reihenfolge aus, wer als nächstes dran ist, um es spannend zu halten  😊 Wenn genug Zeit ist, gehen wir noch einmal herum für jeden, der eine Sekunde hat. Die Veranstaltung dauert nicht länger als 90 Minuten. Manchmal bleiben wir einfach stehen und plaudern ein bisschen. Es ist eine freundliche, unterstützende Atmosphäre. Seien Sie versichert, dass jeder, der versucht, dies zu ändern, getrennt wird.

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltungen aufgezeichnet werden und wir Clips aus der Aufzeichnung in unserer Werbe- und Interessenvertretungsarbeit verwenden können; Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page